Sunshine Gospels am Tegernsee e.V.
Der Chor und seine Geschichte

Der Chor und seine Geschichte

 

Wie alles begann...

Aus dem Wunsch einer Handvoll engagierter junger Frauen, Gospels und Spirituals zu singen, wurde im Juli 2002  unser Chor geboren. Gerne erklärte sich Konrad Späth, der damalige Kirchenmusiker der Pfarrei St. Laurentius Egern bereit, die Leitung zu übernehmen. Rasch wuchs unsere Zahl auf über 50 Personen an.

Nach einem Jahr wurde aus zahlreichen Vorschlägen in einer demokratischen Abstimmung  unser Name gewählt:       SUNSHINE GOSPELS

Bei unseren Auftritten erscheinen wir passend zum Namen mit sonnenfarbenem Schal auf schwarzer Kleidung.




Was machen wir...


Aus Freude am Gesang treffen wir uns immer Donnnerstagabend, vor Auftritten auch öfter, normalerweise im Pfarrsaal der katholischen Kirche St. Laurentius, aber momentan wegen Umbauarbeiten in der Schulaula der Mittelschule in Rottach-Egern zur Probe. Inzwischen beherrschen wir ein umfangreiches Repertoire, welches uns ermöglicht, verschiedene Gottesdienste mitzugestalten und Konzerte auszurichten. Wir singen zu den unterschiedlichsten Anlässen, wie Hochzeiten, Beerdigungen, Jubiläen,...

Dabei führt uns unser Chorleiter durch A-Capella-Arragements oder begleitet mit Klavier oder Orgel. Solisten und Percussionisten finden sich in den eigenen Reihen und eine Band, besetzt aus Schlagzeug, Bass und Gitarre unterstützen uns nach Bedarf.


Die freundschaftliche Gemeinschaft des Chores wuchs mit jeder Probe, bei intensiven Probenwochenenden, bei Workshops und zahlreichen Ausflügen. Ihren bisherigen Höhepunkt erreichte unsere Chorgemeinschaft im Mai 2009 in einer mehrtägigen Chorfahrt in die Pfalz. Mit dem dortigen Barbershop Chor Four‘n More verbrachten wir wunderschöne Tage und singfreudige Nächte in Neustadt a. d. Weinstraße und gestalteten zum Abschluss ein gemeinsames Konzert. Dies war der Auftakt zu einer wunderbaren Chorfreundschaft, die bei einem Gegenbesuch mit Konzert im Festsaal der Hanns-Seidel-Stiftung in Wildbad Kreuth im Juni 2010 vertieft wurde.




Was hat sich geändert...


Im November 2010 mussten wir uns von unseren bisherigen Chorleiter Konrad Späth verabschieden. Er wechselte die Kirchenmusikerstelle und stand daher dem Chor nicht mehr zur Verfügung.


Von Dezember 2010 - 2014 leitete der Wiesseer Kirchenmusiker Matthias Häusler die Sunshine Gospels.


Im Oktober 2011 fand die Vereinsgründung der Sunshine Gospels am Tegernsee e.V. statt.


Das Jahr 2015 begann mit einem Chorleiterwechsel. Matthias Häusler musste sich aus zeitlichen Gründen von uns verabschieden und übergab die musikalische Leitung  an den jungen Kirchenmusiker Lorenz Höß.

Lorenz Höß ist mit den Sunshine Gospels seit Jahren vertraut. Er hat in der Vergangenheit immer wieder bei Konzerten als „Mann am Klavier oder Flügel“ im Hintergrund mitgewirkt und den Chor musikalisch unterstützt.

Leider geht im Sommer 2017 unsere musikalische Reise mit Lorenz Höß zu Ende. Wir danken ihm herzlich für die schöne, gemeinsame Zeit.


Wir Sunshine Gospels freuen uns, dass unser ehemaliger Chorleiter Matthias Häusler zurück kommt und den Chor in eine neue Zukunft begleitet.





Wie kann ich Mitglied werden...


... egal „ob jung, ob alt“ - wir freuen uns über singbegeisterte, engagierte Jugendliche, Frauen und Männer. Bitte einfach mit der Vorstandschaft in Verbindung setzen. Eine kurze E-Mail oder Anruf (siehe Impressum) reicht aus. Besonders Männerstimmen werden dringend gesucht und sind jederzeit herzlich willkommen.




Wir möchten Danke sagen...


an den Pfarrverband Tegernsee-Egern-Kreuth für die Bereitstellung des Pfarrsaals für unsere wöchentlichen Proben und an die Mittelschule Rottach-Egern, dass wir als Ausweichproberaum die Schulaula mitnutzen dürfen.